Berlecon Research
Image default
Haus und Garten

Die DEWALT D26204K Multifunktionsfräse

Die DEWALT D26204K Multifunktionsfräse ist eine Premium-Kombifräse mit 1/4-Zoll-Tauchfräse und festem Sockel mit variabler Geschwindigkeit. Sie verfügt ferner über eine elektronische Drehzahlregelung mit Rückmeldung, die sicherstellt, dass die gewählte Geschwindigkeit unter jeder Belastung beibehalten wird, um eine gleichmäßige Oberfläche in allen Holz-, Aluminium- und Kunststoffsorten zu erzielen. Sie verfügt über eine variable Drehzahlregelung (16.000 bis 27.000/min), mit der die Fräse für die jeweilige Anwendung optimiert werden kann.

Dewalt D26204K Bedienung 

Das kompakte, leichte Design erhöht die Benutzerfreundlichkeit und den Benutzerkomfort, und die Tauchbasis verfügt über eine Feineinstellstange für eine präzise Tiefeneinstellung. Das Aluminium-Motorgehäuse kann schnell auf eine feste Basis umgerüstet werden, was die Vielseitigkeit der Maschine erhöht. Der in fünf Positionen einstellbare Revolver ermöglicht stufenweise oder wiederholte Eintauchschnitte, und die umspritzten Gummigriffe bieten einen bequemen und sicheren Halt. Die doppelte LED-Beleuchtung erhöht die Sichtbarkeit rund um den Fräser während des Betriebs und die mehrfache Spindelarretierung ermöglicht einen schnellen und einfachen Wechsel des Fräsers. Eine Oberfräse kann für viele Aufgaben verwendet werden, und dieses Modell bietet noch mehr Vielseitigkeit. Es wird mit 2 Basen geliefert, einer Tauch- und einer festen, die leicht ausgetauscht werden können, so dass es sich um 2 Oberfräsen in einer handelt, die viele Anwendungen abdecken. Die Maschine ist sehr kompakt und solide gebaut, lässt sich gut handhaben und leicht steuern, unabhängig davon, welche Basis Sie verwenden. Der leistungsstarke 900-Watt-Motor mit variabler Drehzahl verfügt über eine Vollwellenelektronik, die sicherstellt, dass die gewählte Drehzahl bei jeder Belastung beibehalten wird, um ein optimales Ergebnis zu erzielen, und es gibt eine Spindelarretierung für einen einfachen Fräserwechsel. Jede Basis wird mit einem Schnellspannhebel am Motorkörper befestigt. Die Tauchbasis verfügt über eine präzise Tiefeneinstellung und einen in fünf Positionen einstellbaren Revolver für gestufte/wiederholte Tauchschnitte, geformte Griffe sorgen für einen sicheren Halt. Die feste Basis hat einen breiten Tiefenring, der sich auf den Ring im Motorkörper auf und ab bewegt und die Tiefeneinstellung ermöglicht. Die Maschine wird mit einer Reihe von Zubehörteilen geliefert: Diese Maschine wird mit zwei Anschlägen geliefert, einem festen Basisanschlag und dem Tauchbasisanschlag, 2 Staubabsaugungsadaptern, 1/4″-Spannzange, Zentrierkegel, 17-mm-Führungsbuchse, Spannzangenschlüssel und Aufbewahrungskoffer. N.B. Optionale 8mm-Spannzange erhältlich. Die DEWALT D26204K ist ein gut gemachtes Werkzeug, mit Funktionen, die gut durchdacht sind. Der Schnellverschluss macht es sehr einfach, zwischen der Tauchbasis und der kleineren Basis zu wechseln

Alles an der richtigen Stelle

Die Tauchbasis ist wirklich sehr einfach zu bedienen und die Schalter befinden an der richtigen Stelle. Die DeWalt Oberfräse verfügt auch über alle anderen typischen Merkmale, die bei Oberfräsen üblich sind, wie z. B. eine Spindelarretierung, die verhindert, dass sich die Spindel beim Wechseln eines Oberfräsenbits dreht, und einen Staubabsaugungsadapter für den Anschluss an ein Absaugsystem. Das Werkzeug und sein Zubehör sind in dem von DeWalt entwickelten TSTAK-Koffersystem untergebracht und werden darin transportiert. Leider ist das Innenleben des Koffers für die DeWalt D26204 nicht so gut gestaltet, wie man es sich gewünscht hätte, da einige der Zubehörteile der Oberfräse dazu neigen, sich im Koffer von selbst zu bewegen.

Related Posts

Silberfische | Wie können sie bekämpft werden?

Poster: Thema Strand, hervorragende Qualität

Franchise: Was ist das?