Jeder denkt, dass Graffiti Vandalismus ist. Viele von uns sehen ein Graffiti und denken nur daran, dass es illegal sein könnte anstelle daran zu denken, dass es sich um ein Kunstwerk handelt. Aber diese Annahme hat sich in den letzten Jahren geändert. Zuvor hat man Graffitis nur auf Wänden und U-Bahn Zügen gefunden. Aber im letzten Jahrhundert wurde Graffiti mehr und mehr akzeptiert. Es wurde Teil einer Kultur. Einige Leute sehen immer noch nur den Vandalismus, aber es gibt auch viele Leute, die die Vorteile der Graffiti Kunst sehen.

Außerdem hatten die Leute im letzten Jahrhundert immer weniger Interesse an Kunst. Junge Leute gehen nicht in Museen oder Kunstgalerien zum Spaß. Gut ausgearbeitetes Graffiti hilft dabei dieses Problem zu lösen und bringt die Kunst direkt zu den Menschen. Wenn es schöne Graffiti Kunstwerke auf den Wänden und Straßen gibt, wird es jeder sehen und vielleicht werden die Menschen dann auch interessierter an Kunst.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Künstler die Freiheit bekommen um sich mit hilfe von Graffiti selbst auszudrücken. Alles was du brauchst sind Sprühdosen und eine Idee. Dann kannst du alle Kunst die du willst machen. Du kannst eine Meinung oder eine politische Richtung ausdrücken und jeder wird es sehen. Man kann aber auch ein anderes Kunstwerk machen und jeder kann seine eigene Bedeutung oder Nachricht darin finden. Die Straßen würden mit Graffiti überall um einiges besser aussehen. Alte Steine sind nicht mehr grau.

Deswegen sollte Graffiti legal sein. Nicht die coolen Kids, die ihre Namen oder Spitznamen schreiben. Sondern Leute, die ernstzunehmende Kunst machen. Zum Beispiel eine Cartoon Figur oder ein Tier. Es gibt viele Leute die sehr kreativ sind und wunderschöne Kreationen auf die Wände bringen können. Vielleicht wäre es eine gute Idee spezielle Orte an denen es legal ist zu kreieren und dort kann man etwas mit besten Farbspritzpistolen machen. Ein Wagner Sprühsystem ist hierfür geeignet.

https://www.xn--farbsprhsystem-msb.de/