How To Edelstahl reinigen written by: december25 Edelstahl ist vergleichsweise leicht zu reinigen. Verwenden von einem milden Reinigungsmittel oder Seife löst normalerweise das Problem. Allerdings, wenn es um die Bekämpfung Jahren der Vernachlässigung und der Anhäufung von einer langen Zeit im Wert von Schmutz und Schmiere kommt, hier sind ein paar einfache und komplexe Verfahren, die angewendet werden können, um das Problem zu lösen, je nach Problem werden. HIer mehr Informationen über rvs reinigen und rvs borstelen.

Unterhaltsreinigung von leichten Verschmutzungen – benutzen Seife, Waschmittel oder Ammoniak in verdünnter milden warmen sauberes Wasser. Bewerben mit einem sauberen Schwamm direkt auf die Oberfläche. Sie können auch mit einem sauberen weichen Tuch oder ein Feuer-Bürste. Lassen Sie das nasse saubere Oberfläche trocken nach wieder der Reinigung mit kaltem Wasser.

Fingerprints – Verwendung Reinigungsmittel und warmem Wasser. Sie können auch die Kohlenwasserstofflösungs. Nachdem der Reinigungsvorgang abgeschlossen ist Spülung mit sauberem, kaltem Wasser und trocknen lassen.

�l- und Fettflecken – verwenden Methyl Geist, Isopropylalkohol oder Aceton. In einfacheren Worten verwenden Kohlenwasserstofflösungs. Spülen Sie mit sauberem, kaltem Wasser und lassen Sie es an der Zeit über trocken.

Hartnäckige Flecken, Flecken, Verfärbungen, leichte Rostflecken – milde nicht kratzenden Cremes und Polituren, die auf dem Markt leicht verfügbar sind. Wenden Sie diese mit einem sauberen, weichen Tuch ab. Spülen Sie Rückstände nach der Vorgang abgeschlossen ist.

Lokalisierte Rostflecken – verwenden proprietäre Gele oder 10% igen Phosphorsäurelösung. Folgen Sie dieser bis mit Ammoniak und Wasser. Reinigen Sie die Oberfläche mit kaltem Wasser und trocknen lassen und nach.

Verbrannte Oberfläche Flecken oder Kohlenstoffablagerungen – Voreinweich- die Oberfläche in heißem Wasser und Ammoniak-Lösung. Mit einem Nylontuch und bei Bedarf Gebrauch milden und feinen Scheuerpulver Entfernen Sie die Rückstände. Wiederholen Sie bei Bedarf und reinigen Sie die Oberfläche mit kaltem Wasser und trocknen lassen.

Teeflecken – genießen die Oberfläche in einer heißen Lösung von Soda. Soda Natriumcarbonat ist. Verwenden Sie Wasser, um eine Mischung zu bilden und lassen Sie es auf der Oberfläche stehen. Waschen Sie nach einer Weile, und reinigen Sie die Oberfläche mit einem sauberen, weichen Tuch ab.

Mörtel oder Zement Flecken – verwenden Phosphorsäure. Weichen Sie die Oberfläche in Ammoniaklösung und Wasser. Mit klarem Wasser abspülen und reinigen Sie danach mit einem sauberen, weichen Tuch. Alternativ können Sie auch von 25% verwenden Essig-Lösung und Wasser. Wenn Sie die alternativen Verfahren zu verwenden, sollten Sie eine Nylonbürste verwenden, um die Rückstände zu entfernen. Mit kaltem Wasser abspülen und wischen Sie mit einem weichen Tuch.

Schwere Verfärbungen – Verwendung “Solvol Auto Chrome Metal Polish” oder eine nicht kratz stopfen oder Gel auf die Oberfläche. Sie können auch ein Nylon-Scheuerpad wie “Scotchbrite” zu verwenden.

Grime Einlagen – Sie müssen Schleifpaste verwenden, wie zum Polieren von Autokarosserien verwendet wird.

Paint oder Graffiti – verwenden proprietäre alkalische oder Lösungsmittel Abbeizmittel. Das Material, das verwendet wird, um die Oberfläche zu reinigen, hängt von dem Farbtyp sein. Verwenden Sie weiche Nylonbürste oder Bürste auf strukturierte Oberfläche.

Obwohl ein einfaches Waschen und saubere Methode funktioniert in der Regel aber für einige der Fragen in Bezug auf die Reinigung von Edelstahloberflächen, aber einige verlangen eine kompliziertere Vorgehensweise bei dem Versuch, sie zu reinigen.

https://vangeenen.nl/