Viele Tätowierer sind viel zu bescheiden, was die kleinen Kunstwerke anbelangt, die sie auf der Haut anderer Menschen schaffen. Auf den Webseiten guter Tattoostudios kann man meist einen ersten Eindruck über bereits gestochene Tattoos gewinnen, so z.B. auch beim Tattoostudio Frankfurt, wo einige Kunstwerke auf der Homepage direkt zu sehen sind und gleich Lust auf ein neues Tattoo machen.

Lage des Tattoostudios gar nicht so entscheidend

Bei einem guten Tattookünstler im Tattoostudio ist die Lage des Studios gar nicht so entscheidend. Viele Kunden fahren ohnehin Hunderte Kilometer, um sich vom Lieblings-Tätowierer ein Kunstwerk auf die Haut bringen zu lassen. An seine eigene Haut lässt man schließlich nicht jedermann. Zum Tattoostudio Frankfurt kommen die Kunden daher auch aus dem gesamten Bundesgebiet, wenngleich natürlich ein Großteil der Kunden aus dem Großraum Frankfurt kommen.

Große Bandbreite an Tattoos

Ein guter Tätowierer deckt mehrere Tattoo-Styles ab, kann aber schließlich auch nicht alle Styles perfekt. Van Gogh hat schließlich auch immer nur in einer Technik gemalt und nicht mal expressionistisch und mal naturnah.

Woran erkennt man ein gutes Tattoostudio?

Als erstes sollte man immer einen Blick in das Studio werfen. Meistens kann man das schon auf einer ordentlich gestalteten Homepage. Ein gutes Tattoostudio ist immer hygienisch und sauber und es werden Einweghandschuhe und Mundschutz getragen. Tut das der Tätowierer nicht, sollte man das Studio wechseln. Es sei denn, man hat Lust auf das Einfangen von Krankheiten.

Auf der Tattoostudio-Webseite findet man meist eine erste Auswahl bereits gestochener Tattoos, woran man die Qualität des Studios ablesen kann. Sind die Tätowierungen auf den Abbildungen schon nicht zufriedenstellend, kann man sich meist auch den Weg zum Tattoostudio sparen.

Alte Tattoos überstechen

In einen gutem Tattoostudio wird man meist auch eine Lösung für alte, nicht mehr gewollte Tattoos finden, die man mit einem Cover Up Tattoo verschönern kann. Dabei wird das alte Tattoo durch ein neues im Tattoostudio Frankfurt überstochen.