Wie viel kostet es, Schlösser umzuschliessen? Das ist eine gute Frage, aber keine, die sich so leicht beantworten lässt. Einige Schlosser könnten versucht sein, einfach einen Preis zu nennen, wenn sie gefragt werden, wie viel es kostet, ein Schloss neu zu öffnen. Wir sind jedoch nicht die meisten Schlosser. Die Wahrheit ist, dass es mehrere Schlüsselfaktoren gibt, die ins Spiel kommen, wenn Sie versuchen, die Kosten für die Neuverschlüsselung von Schlössern zu ermitteln. Sehen Sie, was ich dort gemacht habe? Schlüsselfaktoren? Schließlich werden die Spezifikationen, die jeder Hausbesitzer für seinen Schließvorgang benötigt, unterschiedlich sein. Im Wesentlichen könnte der Prozess für einige komplizierter und für andere weniger kompliziert sein.

Außerdem haben viele Menschen die Angewohnheit, Kosten nur in Form von Geldwerten zu betrachten, was eine eher begrenzte Perspektive ist. Die Kosten sollten im Hinblick auf Geldwert, Zeit und Sicherheit betrachtet werden. Ich werde Ihnen die Gründe dafür erläutern, warum ich sage, dass diese Elemente unter Kostengesichtspunkten betrachtet werden sollten, wenn Sie versuchen, die Kosten für die Neuverschlüsselung von Schlössern zu ermitteln.

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht wissen, was das Aufbrechen eines Schlosses ist, könnte der Begriff selbst einen Einblick geben. Im Wesentlichen werden Sie Ihr Schloss so austauschen, dass das Schloss mit neuen Schlüsselsätzen funktioniert. Dies geschieht in der Regel, indem man auf die internen Komponenten eines Schlosses zielt und die Art und Weise ändert, wie die Stifte mit bestimmten Schlüsseln interagieren. Der Schlosser verwendet während dieses Prozesses mehrere Werkzeuge, um Schlösser neu zu öffnen, von denen wir viele später besprechen werden. Der Knackpunkt des Prozesses besteht jedoch darin, dass die Schlüsselstifte im Inneren des Schlossmechanismus neu ausgerichtet werden, so dass sie mit den Rillen auf einem neuen Schlüssel oder Schlüsselsatz übereinstimmen.

Der Vorgang des Neuschließens eines Schlosses wird in der Regel anstelle eines vollständigen Schlossaustauschs oder einer Schlossreparatur durchgeführt. In den meisten Fällen ist das Wiedereinschließen von Schlössern eine gute Alternative zum Austausch von Schlössern, da es potenziell eine viel billigere Option sein kann. Diese Option ist jedoch nicht für Sie geeignet, wenn Sie versuchen, Ihr Schloss zu ändern und neue Schlösser mit höherer Sicherheit zu installieren. Es gibt viele neue Hauseigentümer, die den Vorteil eines erneuten Schließvorgangs anstelle eines Schlossaustauschs nutzen, insbesondere wenn sie mit der allgemeinen Sicherheit, die ihre Schlösser bieten könnten, zufrieden sind.

Das soll nicht heißen, dass Sie sich für das Nachschließen von Schlössern entscheiden sollten, denn Sie sollten die gewählte Lösung immer auf die Art Ihrer Situation und die Sicherheit, die Sie erreichen wollen, abstimmen. Wenn Sie die Schlösser an Ihren Türen aus verschiedenen Gründen austauschen müssen, sollten Sie Ihre Sicherheitsbedürfnisse nicht vernachlässigen, nur weil Sie ein paar Dollar sparen wollen. Wenn Sie dies tun, wird Sie das auf lange Sicht viel mehr kosten.

Faktoren, die sich auf die Kosten für die Neuverriegelung von Schlössern auswirken

Wie ich bereits erwähnt habe, sind die Kosten für das erneute Aufschließen von Schlössern nicht unbedingt in Stein gemeißelt, und daher müssen Sie die Faktoren untersuchen, die für die Bestimmung der Kosten für das erneute Aufschließen von Schlössern verantwortlich sind. Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf die Faktoren werfen, die die Kosten für die Neuverschlüsselung von Schlössern beeinflussen:

1. Komplexität der Schleuse

Die Komplexität des Schlosses selbst ist ein wesentlicher Bestimmungsfaktor für die Kosten, die mit der Neuverschlüsselung von Schlössern verbunden sind. Dies liegt in der Regel daran, dass die Art des Schlosses mitbestimmt, wie viel Zeit für das Nachschließen aufgewendet wird und ob zusätzliche Teile oder Arbeitskräfte benötigt werden oder nicht. Aufgrund der Tatsache, dass alle Schlösser unterschiedlich sind, können die Kosten für das Nachschließen von Schlössern für ein Standard-Stiftzuhaltungsschloss sehr viel anders sein als die notwendigen Kosten für das Nachschließen eines Hochsicherheits-Einsteckschlosses.

Die Komplexität der Sperre erstreckt sich auch auf den Prozess, der erforderlich ist, um die aktuell bestehende Sperre aufzuheben. Um den Vorgang des Wiedereinschließens des Schlosses durchzuführen, muss das Schloss zunächst von der Tür, in der es sich befindet, entfernt werden. Der genaue Vorgang des Wiedereinschreibens variiert von Schloss zu Schloss, so dass er für einige relativ einfach sein wird, während er für andere am Ende recht kompliziert sein kann. Beispielsweise wird beim Entfernen eines Riegelschlosses aus einer Tür einfach der Schlossmechanismus ordnungsgemäß entfernt und beiseite gelegt, aber dies gilt nicht für alle Schlösser. Darüber hinaus unterscheiden sich auch die internen Mechanismen für Schlösser.

Es versteht sich von selbst, dass ein Schloss, wenn es sich um einen komplexeren Mechanismus handelt, viel mehr Geschick und Aufmerksamkeit erfordert als ein Standardschloss. Es sollte jedoch helfen zu sagen, dass in den Augen eines Schlossers nicht viele Schlösser als komplex angesehen werden. Wenn das Schloss nachträglich mit Sicherheitsnadeln und -plättchen ausgestattet wurde, könnte es vom Durchschnittsbürger als komplex angesehen werden. In einigen Fällen können Sie mit Heimwerker-Methoden oder einem Schlüsseldienst Zeit und Geld sparen, aber das ist nicht immer so, wie sich die Dinge entwickeln.